"Machbares" Yoga

Denkst du bei dem Begriff "Yoga" an akrobatische Übungen? Dann bist du bei mir falsch! Denn mein Yogaunterricht ist "machbar", egal ob du körperliche Einschränkungen hast, du dich nach einer längeren Krankheit stärken möchtest, das fortschreitende Älterwerden es mit sich bringt nicht mehr so beweglich sein zu können oder du einfach so Lust hast in meine Stunden zu kommen.

Über mich

Hej, ich bin Katrin - Ergotherapeutin mit 11 Jahren Erfahrung im Bereich Neurologie und Orthopädie, Anusara® Elements Yogalehrerin mit einigen Zusatzausbildungen im Bereich Neuroyoga und Yoga für Senioren. Aber in erster Linie bin ich Mensch, mit einem eigenen Körper, den ich in einer langjährigen, regelmäßigen Yogapraxis mit viel Freude auf der Matte bewege.

Meine Vision

 Meine Leidenschaft gilt dem Yogaweg und der Vision machbares Yoga für Menschen anzubieten, die sich nicht in ein "normales" Yogastudio trauen oder gehen können. Bei mir gibt es einen sicheren Ort, an dem du dich wohlfühlen, deinen Körper anerkennen und feiern darfst.

Was zeichnet meinen Yogaunterricht aus?

Ganzheitlich

Das Yogabuffet bietet uns eine Reihe an Zutaten. Meine Yogastunden bestehen aus den Elementen: Asana (Körperhaltungen), Pranayama (Atemtechniken), Savasana (Endentspannung) und Meditation. Gerne untermale ich meine Sequenz mit einem Thema aus dem Leben oder der Yogaphilosophie.

Adaptierbar

Als Ergotherapeutin bin ich Expertin, wenn es um kreative Adaptionen geht. Mit diversen Hilfsmitteln (Yogablöcke, Gurte, Kissen oder meinen eigenen Händen) helfe ich meinen Schülern in ihre ganz individuelle Form der Asana (Körperhaltung) hinein- und auch wieder herauszukommen.

Mein Angebot

Regelmäßige Yogakurse in einer kleinen Gruppe (max. 7 TN) auf dem Stuhl oder auf der Matte biete ich in meinem Heimatort Weßling an. Im näheren Umkreis kannst du mich außerdem für eine Privatstunde Yoga und/oder Meditation buchen oder mit mir einen Beratungstermin vereinbaren, wenn du selbst YogalehrerIn bist und inklusives "machbares" Yoga anbieten möchtest. Für SchülerInnen, die von zuhause aus mit mir Stuhlyoga üben möchten habe ich eine Online Videothek aufgebaut.

„Wir meditieren nicht nur, um ein wenig zu entspannen und etwas Frieden zu erfahren, wir meditieren, um unser inneres Wesen zu entfalten.“ 
Swami Muktananda